Startseite-Beiträge

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE HEUBACH MIT BARGAU UND LAUTERN

GOTTESDIENSTE UND VERANSTALTUNGEN

Freitag, 16.04.2021

19.00 Uhr      ökumenisches Friedensgebet im kathol. Jugend- und Begegnungshaus

Sonntag, 18.04.2021 – Miserikordias Domini

10.00 Uhr     Gottesdienst in der St.-Ulrich-Kirche (Pfarrerin Löffler-Adam) das Opfer ist für Bauaufgaben bestimmt.

Donnerstag, 22.04.2021

19.30 Uhr     KGR-Sitzung
Den Link zur Teilnahme an der öffentlichen Online-Sitzung finden Sie HIER.

 

Anmeldung zum Gottesdienst

Es ist notwendig, sich zu unseren Gottesdiensten anzumelden.

Telefonisch: 07173/6009 oder online: https://kircheheubach.church-events.de

 

Künftig FFP2- bzw. OP-Masken im Gottesdienst vorgeschrieben

Wie der Presse zu entnehmen, müssen alle, die den Gottesdienst besuchen, zwingend eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (sog. OP-Maske, aber auch FFP2- oder KN95/N95-Masken) tragen. Stoffmasken gewähren nicht ausreichend Schutz, um die entstehenden Risiken zu minimieren.

Bitte denken Sie beim Besuch der Gottesdienste daran, eine solche Maske dabeizuhaben. In begrenztem Umfang hat die Kirchengemeinde aber auch die Möglichkeit, solche Masken an Sie auszugeben.

 

Geöffnete Kirche

Ab sofort ist die St. Ulrich-Kirche wieder geöffnet zur Stille und zum persönlichen Gebet – in der Zeit zwischen 11 und 15 Uhr.

 

Predigten zum Nachlesen

Sie konnten nicht am Gottesdienst in der St.-Ulrich-Kirche teilnehmen, haben aber Interesse daran, die Predigt vom Sonntag nachzulesen? Kein Problem. Zum einen gibt es die Möglichkeit, auf der Homepage nachzuschauen – dort gibt es die Predigt zum Nachlesen, gelegentlich auch zum Nachhören. Aber es gibt auch noch die andere Variante: Sie rufen einfach im Pfarramt an und bestellen die Predigt. Dann landet sie in Ihrem Briefkasten!

Blaue Stunde – ein neues Angebot in Erprobung – sind Sie neugierig, dann klicken Sie auf diese Zeile und nochmals auf den Link, der sich dann öffnet.

KLINGENDE WORTE – Gesprochene Glaubenslieder

Lieder durch das ganze Kirchenjahr, Lieder zum Morgen und Abend, Trauer und Freude bis hin zu „Da wohnt ein Sehnen tief in uns“ – 24 vertraute und vor allem neuere Lieder sind von Pfarrer Adam, Pfarrer Spieth, Pfarrerin Löffler-Adam und Diakon Wittek für eine CD eingesprochen worden. Organist Büttner hat dazu in der St.-Ulrich-Kirche kurze Intonationen und ansprechende Begleitungen gespielt. Das Ganze wird von einem Freund der Kirchengemeinde finanziert und als CD „Klingende Worte“ erhältlich sein. Da der Erlös ausschließlich sozialen Projekten zugutekommt, liegt die Spendenerwartung für 80 Minuten gesprochene Glaubenslieder bei 15 Euro. Interessenten wenden sich bitte ans Pfarramt Süd, Tel. 6009.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.