Ökumenische Hospiz- und Sitzwachengruppe

Unabhängig von konfessionellen Zugehörigkeiten begleitet die ökumenische Hospiz- und Sitzwachengruppe Heubach schwerstkranke und sterbende Menschen sowie ihre Angehörige ehrenamtlich und kostenfrei. Niemand soll allein gelassen sein in seiner letzten Lebensphase und die Angehörigen sollen Unterstützung und Entlastung erfahren.

Hospizhelfer werden sorgfältig ausgebildet und in ihrer Arbeit begleitet. Sie sind befähigt, sich auf die jeweilige individuelle Situation und Betroffenheit einzustellen und wollen durch ihr Engagement konkrete Hilfe und Unterstützung leisten. Wir orientieren uns an den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen der Betroffenen, ob zu Hause oder im Heim – in Heubach und Umgebung.

Unsere Hospizdienste …

  • stehen allen Menschen offen
  • sind unabhängig von einer Religionszugehörigkeit
  • sind unabhängig von Art und Dauer der Erkrankung
  • sind ehrenamtlich und kostenfrei

Das bedeutet für Sie:

  • Zeit und Bereitschaft für Gespräche
  • Persönliche Zuwendung und Dasein
  • Beratung und Begleitung von Angehörigen
  • Begleitung zu jeder Tages- und Nachtzeit

→ Frau Sabine Linke, Tel. 07173 / 4678 oder mobil 0151 5053 6819

Comments are closed.