Ein Konzert in der Kirche für die Orgel


Musik Tiramisu, Grundschulchor und Werkkapelle gestalten ein gemeinsames Konzert am 17. März in Heubach.

Damit die evangelische Kirchengemeinde in Heubach auch weiterhin mit schönem Orgelspiel verzaubert werden kann, haben sich drei musikalische Ensembles zusammen getan, um gemeinsam ein Benefizkonzert am Sonntag, 17. März, um 18 Uhr für die anstehende Sanierung der Orgel in der St.-Ulrich-Kirche zu gestalten: der fröhliche Chor der Klosterbergschule Schwäbisch Gmünd Tiramisu, der quirlige Grundschulchor der Heubacher Schillerschule und die vielseitige Werkkapelle Spießhofer & Braun.
Das Programm setzt sich zusammen aus Gospelsongs, Filmmusik, Musicalmelodien, alter und neuer Kirchenmusik. Dabei wird der Bezug zum kirchlichen Rahmen nie verlassen. Um Spenden zugunsten der Orgelsanierung wird gebeten.
Die drei Formationen:
Schon seit dem Jahr 2001 gehört der Chor Tiramisu zum Schulleben der Klosterbergschule. Lebensfroh, temperamentvoll und selbstsicher stehen die 18 Schülerinnen und Schüler auf der Bühne. Sonderschullehrerin und Chorleiterin Heike Bareiß arbeitet, zusammen mit ihrem engagierten Lehrerteam, auf hohem Niveau sowohl an der Stimmbildung als auch an der sprachlichen Ausdrucksfähigkeit und Liedinterpretation.
Der Grundschulchor der Schillerschule ist für die Grundschüler der zweiten bis vierten Klasse ein außerschulisches freiwilliges Angebot. Die eifrigen Sänger – rund 60 Stück – treffen sich immer mittwochs in der sechsten Stunde. Zusammen mit Sibylle Abele lernen die Schüler weltliche, aber auch geistliche Chorliteratur kennen. Bei jeder Schulfeier sind sie dabei, unvergessen sind die Auftritte in der St.-Bernhardkirche mit Mendelssohn und Markus Grohmannns „Missa laeta“ sowie viele Stadtfestauftritte.
Die Werkkapelle Spießhofer & Braun ist ein rund 55 Mann starkes Orchester. Die Musiker spielen sowohl moderne und konzertante Blasmusik als auch Unterhaltungsmusik und Kirchenmusik. Alle verbindet die Freude an der Musik.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.