Sternstundengottesdienst

Sternstundengottesdienste werden in der Kirchengemeinde Heubach seit 2002 angeboten. Die Intention und Gestaltung orientiert sich an meditativen Texten, Symbolen, Kerzenschein und neuen Liedern zum Mitmachen, Mitgestalten und Mitsingen. Diese neue Form des Gottesdienstes wird in einem Team vorbereitet und realisiert.

Die sehr gute Resonanz machte dem Vorbereitungsteam Mut, diese neue Form des Gottesdienstes an drei Sonntagen jährlich anzubieten und so neue Wege und Darstellungsformen des Gottesdienstes zu ermöglichen. Sternstundengottesdienste lassen daher eine eigenständige Konzeption erkennen, doch jedesmal sind sie wieder anders und doch authentisch, eben Sternstunden am Sonntagabend in Heubach.

Beginn ist immer Sonntagabend um 19 Uhr, mit wenigen Ausnahmen.
Dauer ca. 1 Stunde mit anschl. Gedankenaustausch.

Unter dem Rahmenthema „Vom Zauber des Anfangs.“ werden die Sternstundengottesdienste 2018 vorbereitet

Die Termine sind:

11. März: Vom Zauber des Anfangs – In die Welt kommen

24. Juni: Vom Zauber des Anfangs – Neues wagen

11. November: Vom Zauber des Anfangs – Abschiede leben


Sternstundenkino

Am Sonntag, 21. Januar lädt das Sternstundenteam wieder zu einem besonderen Film in die St. Ulrich-Kirche ein. Gezeigt wird „Unterwegs mit Jacqueline“. Fatah ist ein glücklich verheirateter Familienvater, der in einem kleinen Dorf in Algerien lebt. Sein ganzer Stolz und der größte Reichtum, den er besitzt, ist seine Kuh Jacqueline. Er verwöhnt sie mit Streicheleinheiten und singt ihr französische Chansons vor. Seit Jahren träumt er davon, mit ihr an der Landwirtschaftsausstellung in Paris teilzunehmen…und dann bekommt er endlich eine Einladung. Der Dorfrat beschließt, ihm die Überfahrt nach Marseille zu bezahlen, dort soll ihm dann sein verhasster Schwager Hassan weiterhelfen. Doch Hassan ist alles andere als erfreut über diesen Besuch. Also reist Fatah weiter und bewältigt mit seiner Kuh die Strecke von Marseille bis nach Paris zu Fuß. Diese Odyssee hält viele Überraschungen und unerwartete Wendungen bereit – vielleicht war diese Reise doch ein Fehler?

Beginn ist um 19 Uhr, im Anschluss gibt es wieder einen Ständerling im Chorraum.


 


 

Comments are closed.