Sternstundengottesdienst

Eine besondere Atmosphäre erwartet die Besucher und Besucherinnen beim Sternstundengottesdienst in der St. Ulrich-Kirche: Am Sonntagabend an der Schwelle zum Alltag, im Schein von Kerzen sind Sie eingeladen, sich Zeit zu nehmen zum Feiern, zum Nachdenken und um sich für Gott zu öffnen. Mit berührenden Texten und Bildern und mit Raum zur Stille wird ein wohltuender Gegenpol zur Hektik des Alltags eröffnet. Melanie Rasch (Querflöte), Bernd Widmann (Gitarre) und Laurenz Fauser (Keyboard) verstehen es gekonnt, das Thema des jeweiligen Gottesdienstes in bewegende Musik umzusetzen.

Die Sternstundengottesdienste werden in ökumenischer Offenheit angeboten und finden dreimal im Jahr statt, Beginn ist um 19 Uhr. Im Anschluss gibt es im Chorraum der Heubacher Kirche noch Gelegenheit bei Getränken und einer kleinen Stärkung zu verweilen. Außerdem startet das „Sternstundenjahr“ Ende Januar mit einem besonderen Film.

Verantwortlich: Gabi Riester, Sabine Löffler-Adam

Termine 2019:

24. März 2019

„Echt stark! Starke Gefühle – Wut und Zorn“

07. Juli 2019

„Echt stark“ Starke Gefühle – Neid und Eifersucht“

17. November 2019

„Echt stark“ Starke Gefühle – Scham, Schuld und Schüchternheit“

 

 

 

Comments are closed.