500 Jahre Reformation

Reformation in NÄCHSTER Nähe – Erlebnistour für Fußgänger

Martin Luther und Diakonie – passt das zusammen? Lassen Sie sich mitnehmen auf eine spannende Spurensuche an geschichtsträchtige Orte und einladen zu erhellenden Einblicken in die diakonische Arbeit von heute. Geschichte und Gegenwart verknüpfen sich.
An insgesamt sechs Orten bietet der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis in Zusammenarbeit mit örtlichen Kirchengemeinden und diakonischen Einrichtungen Erlebnistouren für Fußgänger an.
Es erwarten Sie Einblicke in die diakonische Arbeit von heute an den Orten Schwäbisch Gmünd, Lorch, Heubach, Aalen, Bopfingen und Ellwangen

Manche „alte“ Erkenntnis weist uns bis heute die Richtung in unserem Handeln:
„Mein Nächster ist jeder Mensch, vor allem der, der Hilfe braucht“
Martin Luther

Bei den Spaziergängen gibt es einen kleinen Imbiss.
Eine Anmeldung ist deshalb beim Kreisdiakonieverband Ostalbkreis erforderlich (begrenzte Platzzahlen)

Anmeldung unter:
Telefon 07361.37051-0
Fax 07361.37051-19
info@diakonie-ostalbkreis.de

Aktuelle Informationen zu den Spaziergängen finden Sie unter
www.diakonie-ostalbkreis.de
Die Spaziergänge sind kostenlos, wer mag darf gerne eine Spende geben.

SCHWÄBISCH GMÜND
Freitag, 12. Mai 2017 und Donnerstag, 29. Juni 2017
jeweils 14.00 – 17.00 Uhr
Start am Berufsausbildungswerk (BAW) , Eugen-Bolz-Str. 7, 73525 Schwäbisch Gmünd
Berufsausbildungswerk, Paul-Gerhardt- Haus, Blindenheim (Mitfahrgelegenheit vom Paul-Gerhardt-Haus zum Blindenheim)
max. Teilnehmerzahl: jeweils 25 Personen*

LORCH
Freitag, 19. Mai 2017 und Sonntag, 21. Mai 2017
jeweils 15.00 – 18.00 Uhr
Start am Kloster Lorch (Haupteingang) Klosterstr. 2, 73547 Lorch
Kloster Lorch, Evang. Heimstiftung, Seniorenzentrum, Alexanderstift, Stadtkirche (Wegstrecke ca. 3 km – nicht Rollstuhlgerecht / Mitfahrgelegenheit Rückfahrt zum Kloster)
max. Teilnehmerzahl: jeweils 25 Personen*

HEUBACH
Freitag, 30. Juni 2017
17.00 – 19.00 Uhr
Start am Kirchenlädle , Klotzbachstr. 31, 73540 Heubach
Kirchenlädle, Tafelladen, Ökum. Sozialstation, Schulmuseum , im Anschluss “Mahlzeit” im Kirchgarten der evang. St. Ulrich Kirche
max. Teilnehmerzahl: 25 Personen*

AALEN
Donnerstag, 27. April 2017
14.00 – 17.00 Uhr
Start am Gutenberg Kasino , Bahnhofstr. 65, 73430 Aalen
Kocherladen, Bahnhofsmission, Samariterstiftung (Werkstatt)
max. Teilnehmerzahl: 20 Personen*

Mittwoch, 17. Mai 2017
14.00 – 17.00 Uhr
Start an der Johanniter Geschäftsstelle Stuttgarterstr. 124, 73430 Aalen
Johanniter, Berufsausbildungswerk, Johanniter Essingen
max. Teilnehmerzahl: 20 Personen*

BOPFINGEN
Sonntag, 26. März 2017
10.00 – 12.00 Uhr (im Anschluss an den Gottesdienst um 9 Uhr)
Start an der Katharinenkirche Aalener Straße 12, 73441 Bopfingen
Samariterstiftung Haus an der Eger
Abschluss mit gemeinsamen Mittagessen (Anmeldung erforderlich*) um 12 Uhr im Haus an der Eger
max. Teilnehmerzahl beim Mittagessen: 25 Personen*

ELLWANGEN
Samstag, 25. März 2017 und Samstag, 6. Mai 2017
jeweils 14.00 – 17.00 Uhr
Start am Speratushaus Freigasse 5, 73479 Ellwangen
Ambulanter Hospizdienst, Tafelladen, Warentreff, Flüchtlingshilfe, Johanniter
max. Teilnehmerzahl: jeweils 25 Personen*

Comments are closed.